Deutschland-Wetter


Anzeige


 
 
 

 
 
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Ein Tief über den Britischen Inseln lenkt wärmere und feuchtere Luft nach Deutschland.

  Wetter Samstag
 
Am Samstag wechselnd oder stark bewölkt, dabei von West nach Ost ziehender, teils schauerartiger Regen. Später im Westen Auflockerungen. Höchstwerte um 16 bis 22 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:

Das Wetter in Deutschland

Schauerfreier Fußballabend?

Temperaturen am Nachmittag um 14 bis 20 Grad.

Am Nachmittag zeigt sich der Himmel über weiten Landesteilen stark bewölkt, Chancen auf ein paar Sonnenstrahlen bestehen  am ehesten in Teilen der Ost- und Südosthälfte sowie an der Ostseeküste. Hier bleibt es nachmittags auch weitgehend trocken, in den übrigen Landesteilen sind von Westen her immer wieder teils kräftige Schauer und lokale Gewitter möglich.

Die Temperaturen erreichen Höchstwerte um 14 Grad an der Nordseeküste und 20 Grad an der Spree.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

In der Nacht auf Samstag zeigt sich der Himmel über dem Westen und Nordwesten stark bewölkt oder bedeckt, dabei sind teils kräftige Schauer und Gewitter möglich. Vom Südwesten bis in die Mitte fällt teils anhaltender Regen. In den übrigen Landesteilen bleibt es teils wechselnder, teils geringer Bewölkung weitgehend niederschlagsfrei.

Die Temperaturen gehen in den frühen Morgenstunden auf Werte um 14 bis 11 Grad zurück. 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt
5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will."

    Galileo Galilei